Logo
Delphi
Delphi

E575
Emotion 5

701_100
FM 701

Sub1_50
Sub 1

Streamer40
Streamer

Kabel30
Kabel


"Delphi"
Der Überraschungskünstler


Es ist erstaunlich, dass ein kompakter Lautsprecher eine höhere Auflösung haben kann als die meisten Großboxen. Hier zeigt sich besonders deutlich, was mit unserer Regelungstechnik möglich und wie wichtig die Kompensation des Doppler-Effektes ist. So wenig Lautsprecherklang war in dieser Klasse noch nie.

Kleine Lautsprecher sind übrigens technisch besonders anspruchsvoll: Wenn Sie wissen wollen, was ein Konstrukteur kann, dann schauen Sie sich seine kleinen Konstruktionen an. Das ist vergleichbar mit Komponisten, deren Meisterschaft sich in Werken für kleine Bestzungen oft deutlicher zeigt, als in großen "Materialschlachten".


PaarStaender

Einschub Aktiv und analog

Endstufen, Filter, Steuerungs- und Regelungselektronik sind in bester Analogteschnik ausgeführt. Prozessoren dienen lediglich dazu, Einschalt- und Schutzfunktionen zu überwachen.

geregelt Geregelt

Präzise Sensoren vermeiden Resonanzen, linearisieren den Antrieb und liefern die Informationen, mit denen die Kompensation des Dopplereffekts möglich wird.  

dopplerDoppler-Kompensation

Alle Lautsprecher unterliegen grundsätzlich dem Dopplereffekt. Er entshetht dadurch, dass eine Membran keine stillstehende, sondern eine bewegte Schallquelle darstellt, was besonders dann zu den bekannten  Tonhöhenschwankungen führt, wenn von dieser einen Schallquelle mehrere Töne gleichzeitig wiedergegeben werden.

Deshalb haben wir ein Verfahren erfunden und entwickelt, das diesen Effekt kompensiert. Die Delphi ist der erste Lautsprecher weltweit, der diese wichtige Schaltung enthält.

Eingang: analog, XLR 3-pol., symm., Pegel stufenlos einstellbar

Einschaltung: über Schalter, Netzspannung oder mit
Steuerspannung (7V...12V DC, 20 mA, 3,5mm Klinkenbuchse)

Abmessungen: H 47 cm, B 18 cm, T 27 cm
Gewicht: 14 kg

empfohlene Verkaufspreise (Paar): € 11.400,-, Aufpreis für Klavierlack  € 1.200,-



hinten
Impressum
Datenschutz