Logo
linkerleben
linkverstehen

dername

"Hören ist fruchtbarer, als Technik zu diskutieren"
(H. J. Nisius)

Sie können getrost alles vergessen, was über Technik oder über den Klang von Geräten geschrieben wird.

Hören Sie einfach selbst. Sie werden überrascht sein, wie einfach und wie eindeutig man die Sauberkeit der Wiedergabe beurteilen kann. Und wie wie schön HiFi sein kann.

Unsere Partner im Verkauf sind keine typischen HiFi-Studios, sondern Enthusiasten, die sich beruflich und privat mit Audiotechnik beschäftigen. Sie zeigen Ihnen ganz unverbindlich, was Silbersand von anderen unterscheidet, sind auch technisch kompetent und können zu allen HiFi-Fragen neutral beraten. Bei Ihnen wird aus der "Qual der Wahl" Freude am Entdecken.

Ralph150858 Köln:
Pirol HiFi, Ralph Gottlob,  www.pirol-hifi.de
info@pirol-hifi.de


"Für mich ist HiFi ganz einfach: Statt Klänge blumig zu schildern, zeige ich  lieber, wie sauber und transparent Wiedergabe sein kann."
Markus96114 Hirschaid:
Ahhh! ... Musik! , Markus Spatz, www.ahhh-musik.de
markus-spatz@t-online.de


"Als Toningenieur sind Musikaufnahmen und Audiotechnik meine tägliche Arbeit. Trotzdem ist HiFi für mich auch ein Hobby. Oder gerade deshalb."

meussel_studio01219 Dresden:
Audiosysteme Thomas Meussel
meussel@web.de

Wer Musik ernst nimmt, muss sie gelten lassen. Er missbraucht sie nicht für die Bestätigung eigener Vorlieben.Musik hat einen Eigenwert und damit auch eine objektive Klanggestalt. Musikwiedergabe kann nur das Ziel haben, diesen Eigenwert hörbar zu machen, der Klanggestalt nichts hinzufügen und ihr nichts wegzunehmen. Das ist das Credo von Thomas Meussel, der selbst auch Musikaufnahmen macht. „Um diesem Ziel möglichst nahezukommen, orientiere ich mich auf dem Audio-Gebiet am höchstmöglichen Stand der Technik. Altbekanntes, das in nur immer neuen Verkleidungen daherkommt, reizt mich nicht. Ich berate individuell. Wer Musik ernst nimmt, dessen Audioanlage ist letztlich eine langlebige und nachhaltige Anschaffung.


Impressum
Datenschutz